Holen Sie sich finanzielle Hilfe bei Krankenhausrechnungen

Holen Sie sich finanzielle Hilfe bei Krankenhausrechnungen

Inmitten einer ernsten Gesundheitskrise sollte das letzte, was Ihnen in den Sinn kommt, Geld sein. Sie haben genug Sorgen, um ins Krankenhaus zu kommen und Hilfe zu bekommen.

Nach dem Ende der Krise können Sie jedoch, wenn Sie nicht über eine sehr gute Krankenversicherung verfügen, in eine zweite Krise geraten - herausfinden, wie Sie Ihre Krankenhausrechnung bezahlen. Selbst ein kurzer Krankenhausaufenthalt kann Tausende von Dollar pro Tag kosten. Fügen Sie eine Appendektomie oder eine andere Operation hinzu, und Sie können problemlos eine Rechnung von 20.000 $ oder mehr erstellen.

Wenn Sie von Krankenhausrechnungen überwältigt sind und nicht wissen, dass Sie das Krankenhaus um Hilfe bitten können, können Sie einen schweren Fehler machen. Einige Leute bezahlen die Krankenhausrechnung mit ihrer Kreditkarte oder medizinischen Bankkarte, wodurch eine im Allgemeinen nicht verhandelbare, hochverzinsliche Schuld entsteht.

Andere entleeren ihr Ruhestandskonto, beantragen Insolvenz oder beides. Wieder andere machen gar nichts. Sie haben nicht das Geld und wissen nicht, mit wem sie sprechen sollen. Sie können sogar aufhören, die Rechnungen zu öffnen. Das kann der teuerste Fehler von allen sein.

"Wenn Sie nicht mit (dem Krankenhaus) sprechen, wenn Sie nicht einmal Ihre finanzielle Not kommunizieren, werden Sie zu einer Inkassounternehmen geschickt", sagt Nicholas Newsad, Autor des "Medical Bill Survival Guide". Ihr Konto wird im Krankenhaus geschlossen, und dann wird das Krankenhaus nicht mit Ihnen sprechen. Wenn Sie sich mit dem Krankenhaus befassen, haben Sie Patientenrechte. Aber sobald das Konto geschlossen ist, ist es nur ein legales Verfahren. "

Bitten Sie um finanzielle Unterstützung

Wenn Sie katastrophale Krankenhausrechnungen haben, suchen Sie sofort nach Hilfe. Informieren Sie sich über die Richtlinien Ihres Krankenhauses für finanzielle Unterstützung. Newsad sagt, dass Krankenhausrichtlinien im ganzen Land ziemlich Standard sind.

"Die meisten Krankenhäuser in den USA - mindestens 60 Prozent - sind gemeinnützig", sagt er. „Sie werden gesetzlich an diesen Standard für Wohltätigkeitsorganisationen gehalten.Sie müssen Menschen mit begrenzten Mitteln eine Wohltätigkeitsorganisation anbieten. “

Das Krankenhaus kann dazu beitragen, dass Ihre Rechnung auf eine oder mehrere dieser Arten besser verwaltet werden kann.

  • Rabatte nach Einkommensniveau. "Einkommensmaßnahmen sind immer an einen bestimmten Prozentsatz der Armutsgrenze des Bundes gebunden", sagt Newsad. Bei 200 Prozent der Armutsgrenze des Bundes erhält ein Verbraucher in der Regel kostenlose Pflege. Wenn Sie weniger als 300 Prozent der Armutsgrenze auf Bundesebene haben, erhalten Sie normalerweise 50 Prozent Rabatt, sagt er.

„Je mehr Menschen Sie in Ihrer Familie haben, desto höher ist Ihr Bundesarmut. Wir nennen diese gleitenden Skalierungen Gesundheitsrabatte. Je weniger Einkommen Sie haben, desto größer sind Ihre Rabatte “, sagt Newsad.

  • Katastrophale medizinische Richtlinien. Das Krankenhaus setzt ein festes Limit - in der Regel einen Prozentsatz Ihres Einkommens - in Bezug auf den Betrag, den Sie in einem Jahr in Rechnung stellen können, so Newsad. Das Krankenhaus verzichtet auf alles, was über der Grenze liegt. "Zum Beispiel sagen einige Kinderkliniken:" Ihre Arztrechnungen werden niemals mehr als 25 Prozent Ihres Einkommens ausmachen ", sagt er.
  • Nicht versicherter Rabatt. Wenn Sie nicht krankenversichert sind, erhalten Sie bei Bedarf einen Rabatt. Newsad sagt: „Was Sie gerade betrachten, ist der Preis für Aufkleber, den wir eigentlich nie jemandem in Rechnung stellen wollten. Was wir erstellt haben, ist ein nicht versicherter Rabatt, mit dem Sie auf eine versicherte Rate kommen. "
  • Zahlungspläne. Nur wenige Leute können enorme Krankenhausrechnungen sofort bezahlen. Krankenhäuser erwarten, im Laufe der Zeit bezahlt zu werden. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Zahlungsplan aufstellen, um in der besten Form zu bleiben. Fangen Sie nicht einfach an, weniger als den vollen Betrag zu senden.
  • Notlagepläne. Abgesehen von der Reduzierung der Rechnungen können Krankenhäuser die Zahlung während eines vorübergehenden Notfalls, wie z. B. Entlassung oder Krankenurlaub, aussetzen. Erneut um Erlaubnis bitten. Hören Sie nicht auf zu bezahlen.

Kommunizieren Sie mit dem Krankenhaus

Besprechen Sie diese vier Mittel mit Ihrem Krankenhaus und entscheiden Sie dann, was Sie sich leisten können. Chris Hogan, Direktor des Vermögenscoachprogramms für Finanzguru Dave Ramsey, sagt, sobald Sie mit dem Krankenhaus telefonieren, setzen Sie sich mit Ihrem Ehepartner zusammen und überprüfen Sie Ihr Budget.

Überschätzen Sie nicht Ihre finanziellen Möglichkeiten. "Eines der schlimmsten Dinge, die Sie tun können, ist ein Versprechen zu geben, das Sie nicht halten können", sagt Hogan. "Es schafft nur eine Grundlage für eine steinige Beziehung mit einem Gläubiger."

Kommunizieren Sie weiter mit dem Krankenhaus. Treffen Sie sich mit einem Patientenvertreter, um Ihre Krankenhausrechnung zu besprechen. Bringen Sie alle erforderlichen Papiere mit, die Kopien Ihrer letzten beiden Pay Stubs, eine Identifikation und einen Kontoauszug enthalten können.

Warten Sie nicht einfach, bis das Krankenhaus Ihnen mitteilt, wie hoch Ihre Zahlungen sein werden. Bringen Sie Ihr Budget mit, um zu zeigen, wie viel Sie bezahlen können. Hogan sagt, Sie sollten ein beschreibendes Schreiben schreiben, das Sie zusammen mit Ihrem Fall dem Krankenhausausschuss vorlegen.

Wenn Sie keinen Zahlungsplan erhalten, können Sie unterbringen, verlieren Sie nicht die Geduld und geben Sie nicht auf. Weiter versuchen. Hogan sagt: „Ich möchte, dass die Leute verstehen, dass das Krankenhaus die von Ihnen angegebene Zahl nicht mag, aber Sie müssen sich behaupten. Sie müssen die Grenzen Ihrer Familie schützen. “