Wie qualifiziere ich mich für einen Studienverzicht?

So qualifizieren Sie sich für einen Studienverzicht

8 Gründe, warum Sie einen Studienverzicht erhalten können

Nachrichten über Studiengebühren sind selten gut. Während die Schulen die Preise weiter erhöhen, nehmen die Schüler eine zunehmende Schulschuld auf. Laut dem Consumer Financial Protection Bureau, einer staatlichen Behörde, die Verbrauchern beim Verständnis von Finanzprodukten und -dienstleistungen helfen soll, liegt die Schuldenlast von Studierenden derzeit bei über einer Billion US-Dollar.Untersuchungen aus dem Projekt „Student Debt“, einer gemeinnützigen Organisation zur Verbesserung des Zugangs zur Hochschulbildung, zeigen, dass jeder zehnte Student einen Abschluss von 40.000 US-Dollar oder mehr an Grundschulden hat. Selbst wenn Sie kein reiner A-Student sind, ein All-Star-Athlet sind oder sich für die seltsamsten Stipendien der Welt bewerben möchten, können Sie immer noch Programme finden, mit denen Sie das College-Register bezahlen können. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über acht Gründe, warum jemand anderes Ihre Studiengebühren bezahlen kann.

Sie besuchen eine "automatische Stipendienschule"

Studenten am Macaulay Honors College, Teil des Systems der City University of New York, betonen nicht die hohen Studiengebühren. Das ist, weil ihre kostenlos ist. In Macaulay und einer Handvoll anderer Dienstleistungsakademien, Arbeitshochschulen, Einzelunterrichtsschulen und Konservatorien erhalten 100 Prozent der Studentenschaft für alle vier Jahre ein leistungsorientiertes Stipendium. Studierende von Macaulay erhalten außerdem einen Laptop und 7.500 US-Dollar aus „Opportunity-Fonds“, um Forschungen, Serviceerfahrungen, Auslandsaufenthalte und Praktika durchzuführen.

"Das Wichtigste ist nicht der freie Unterricht, sondern die Freiheit, ohne Schulden auf dem Rücken zu studieren", sagt Ann Kirschner, Universitätsdekan des Macaulay Honors College. Die Schuldenlast, sagt sie, "stellt wirklich Entscheidungen dar, die Studenten an der Hochschule treffen, und wir geben ihnen die Möglichkeit, davon frei zu sein."

Schulen, die allen Schülern kostenlosen Unterricht gewähren, sind selten, aber eine größere Anzahl von Einrichtungen gewährt Hochschulbesuchern automatisch Hilfe. Institutionen wie die Indiana University Bloomington, die Truman State University in Kirksville, Missouri, und die University of Kentucky, Lexington, bieten Hochleistungsstudenten, die über hervorragende GPAs und Klassenstufen verfügen, automatisch Preise an. Möglicherweise gelten Wohnsitzbestimmungen.

Ihre Familie qualifiziert sich finanziell

Familien mit niedrigem Einkommen haben automatisch Anspruch auf finanzielle Unterstützung durch den Staat, aber auch einige Schulen werden einsteigen, um die verbleibende Lücke zu füllen. An der Soka University of America in Aliso Viejo, Kalifornien, erhalten alle Studenten des Liberal Arts-Programms, deren Familien 60.000 US-Dollar pro Jahr oder weniger verdienen, einen kostenlosen Unterricht, ein Wert von 27.214 US-Dollar für das Schuljahr 2012-2013. Familien müssen immer noch Zimmer- und Verpflegungsgebühren bezahlen.

"Der maximale (Bundes-) Pell Grant liegt bei rund 5.500 USD ... das reicht nicht aus, um die meisten Studiengebühren an privaten Universitäten im ganzen Land zu erfüllen", sagt Andrew Woolsey, Director of Enrollment Services bei Soka.

Soka ist nicht allein. Die Columbia University in New York und die Texas A & M University in College Station im US-Bundesstaat Texas bieten jeweils 100% kostenlosen Unterricht für Familien mit einem bereinigten Bruttoeinkommen von weniger als 60.000 US-Dollar. Die Harvard University bietet kostenlose Fahrten für Familien mit einem Einkommen von höchstens 65.000 US-Dollar an. Unter den 1.171 Institutionen, die US News und World Report für ihre jährliche College-Rankings-Ausgabe zur Verfügung stellen, berichtet das Magazin, dass 62 100% der finanziellen Bedürfnisse der Teilnehmer erfüllen. Wenden Sie sich an das Büro für finanzielle Hilfe der Einrichtung, um herauszufinden, welche Schulpflicht die Schule erfüllt.

Sie haben einheimische Wurzeln

Seit 2010 haben rund 2.400 Studenten in Michigan das College im Rahmen des Native American-Programms zur Aufhebung der Studiengebühren kostenlos besucht, sagt Melissa Claramunt, US-Amerikanerin und Bürgerrechtlerin der Michigan Department of Civil Rights. Staatsbürger, die mindestens zu einem Viertel aus amerikanischen Ureinwohnern stammen und in einem staatlich anerkannten Stamm eingeschrieben sind, befreit die Ausnahmegenehmigung berechtigte Studenten von der Zahlung von Studiengebühren an einer staatlichen staatlichen Institution mit zwei oder vier Jahren Dauer.

Claramunt fügt hinzu, dass eine Handvoll Staaten Studienprogramme für Studenten mit amerikanischer Ureinwohner anbieten, dass jedoch noch mehr einzelne Institutionen Verzicht oder besondere finanzielle Unterstützung für indigene Studenten wie Eskimo und Aleut sowie für Menschen mit historisch benachteiligten Verhältnissen anbieten könnten.

"Es lohnt sich (ein Student), sich über die Befreiung von einzelnen Studiengängen zu informieren", sagt sie. "Es ist immer ein Schüler, der sich für bestimmte Bevölkerungsgruppen oder bestimmte Schülerarten für Programme einschaltet."

Studenten mit diesen Hintergründen erhalten möglicherweise zusätzliche finanzielle Unterstützung durch das US-Büro für indische Angelegenheiten und den American Indian College Fund.

Du hast die Not überlebt

Bestimmte Staaten bieten auch Studiengebühren für Studenten an, die ein erhebliches Missgeschick überwunden haben. In Michigan zum Beispiel können Einwohner, die seit mindestens zwei Jahren über Medicaid-Versicherung verfügen, Anspruch auf volle Studiengebühren und Gebühren in einer zweijährigen staatlichen staatlichen Einrichtung oder bis zu 2.000 US-Dollar in den staatlichen vierjährigen öffentlichen Schulen . Um sich zu qualifizieren, müssen sich die Schüler spätestens vier Jahre nach dem Abitur einschreiben.

Einige Bundesstaaten, darunter Minnesota, gewähren Studenten, die eine bedeutende Naturkatastrophe überlebt haben, Befreiungen von der Studiengebühr, obwohl die Anzahl dieser Freistellungen verfügbar ist und wer sie erhält, obliegt der jeweiligen Institution. Andere Bundesstaaten wie Massachusetts und Connecticut bieten staatlich ansässigen Ehepartnern und Kindern von Opfern vom 11. September kostenlosen Unterricht an öffentlichen Schulen. Private Opferstipendien für Angehörige der Opfer des 11. Septembers gibt es zuhauf, und die Bundesregierung bietet sofortige Bundesdarlehensvergebung für Eltern und Ehepartner der Verlorenen an.

Hindernisse, die zu ungewöhnlich hohen Arztrechnungen oder anderen Kosten geführt haben, werden nicht in der Methode der staatlichen Beihilfen gemeldet. Um sicherzustellen, dass die Beauftragten für Finanzhilfen über diese Kosten informiert sind, sollten die teilnahmeberechtigten Studenten bereit sein, ein professionelles Urteilsformular einzureichen und Unterlagen vorzulegen.

Du hast den richtigen Job

Die meisten Schulen bieten ihren Vollzeitbeschäftigten kostenlosen Unterricht an, aber viele erweitern das Angebot auch für Angehörige und Teilzeitbeschäftigte. Greg Hand, Direktor der Öffentlichkeitsarbeit der Universität von Cincinnati, zufolge sind diese Programme häufig mit Einschränkungen verbunden.

"Es ist schwierig, Vollzeitangestellter und Vollzeitstudent zu sein", sagt er. „Nach mehr als sechs Stunden benötigt ein Mitarbeiter der University of Cincinnati eine besondere Erlaubnis, um einen höheren Kurs zu belegen.“

Hand fügt hinzu, dass das Schulgebührenerlassprogramm seiner Schule keine Gebühren abdeckt und dass der Erlass für Studienleistungen für Absolventen als steuerpflichtiges Einkommen angesehen werden kann.

Eine Karriere im öffentlichen Dienst kann bei einigen Institutionen Türen öffnen. Zum Beispiel bieten die University of Washington in Seattle und die Florida State University in Tallahassee einigen staatlichen Mitarbeitern einen Erlass von Studiengebühren an. Einige Schulen, darunter das Middlesex County College in Edison, New Jersey, bieten freiwillige Feuerwehrleute, Rettungskräfte, Erste-Hilfe-Fachkräfte sowie deren Ehepartner und Angehörige begrenzte Ausnahmen.

Du hast keinen Job

Nicht verheiratete unabhängige Schüler ohne Einkommen werden höchstwahrscheinlich für die Höchstzuschusszahlung in Höhe von 5.550 US-Dollar für Pell Grant-Mittel für das Schuljahr 2012-2013 in Betracht gezogen und können sich für einen zusätzlichen Zuschuss in Höhe von 4.000 US-Dollar von der Bundesregierung qualifizieren.

Neben der bedarfsorientierten Hilfe, die ihre Schule anbietet, können Arbeitslose auch durch staatliche Umschulungsprogramme Hilfe finden. So bietet New Jersey beispielsweise eine vollständige Befreiung von der staatlichen Schule für Arbeiter, die seit mindestens drei Jahren nicht berufstätig sind. Mehrere Staaten und einzelne zwei- und vierjährige Schulen bieten Freistellungen und Unterrichtsunterstützung für dislozierte Arbeiter und Opfer von Massenentlassungen an.

Hilfestellungen auf staatlicher und Hochschulebene stehen auch dauerhaft behinderten Schülern zur Verfügung, die keine Arbeit finden. Staatliche berufliche Rehabilitationsabteilungen bieten häufig spezielle Stipendien und Studiengebühren an, und Disaboom.com führt eine fortlaufende Liste von Auszeichnungen, die von verschiedenen privaten und gemeinnützigen Organisationen angeboten werden. Studienbefreiungen für öffentliche Einrichtungen sind in Staaten wie Maryland und Minnesota verfügbar, es können jedoch Einschränkungen gelten. Einige einzelne Institutionen bieten sie möglicherweise ebenfalls an.

Sie wurden adoptiert oder waren ein Pflegekind

Auf staatlicher und institutioneller Ebene gibt es reichlich finanzielle Unterstützung für junge Erwachsene, die aus Adoptions- oder Pflegebedürftigkeiten kommen, sowie für diejenigen, die staatliche Stellen sind oder waren. Viele Staaten und einzelne Institutionen bieten für diese Schüler Studiengebühren an staatlichen staatlichen Schulen an, während private Organisationen und gemeinnützige Organisationen, darunter die Foster Care to Success und die National Foster Parent Association, Außenhilfe anbieten.

Studenten, die sich im Pflegefamiliensystem befanden oder seit dem 13. Lebensjahr zu irgendeinem Zeitpunkt verwaist oder vom Staat verwaist wurden, haben möglicherweise Anspruch auf eine höhere staatliche Finanzhilfe. Diese Studenten sowie legal emanzipierte Minderjährige werden vom Bildungsministerium als unabhängige Studenten betrachtet. Das bedeutet, dass das Bundeshilfepaket sich nach Einkommen und Vermögen richtet, nicht nach Einkommen und Vermögen ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten, wodurch sie mehr Bundesbeihilfe erhalten können.

Du gehst zurück

Bereit, wieder zur Schule zu gehen? Das Evergreen State College in Olympia, Washington, wird Ihnen einen Vorgeschmack geben. Die Schule bietet eine einmalige Befreiung von der Gebühr für vier kostenlose Credits für neue Schüler, die Kurse im Rahmen des Evening & Weekend Studies-Programms der Schule besuchen.

"(Der Verzicht) ist grundsätzlich für Erwachsene gedacht, die in die Schule zurückkehren", sagt Kelly Norman, eine Beraterin für Evergreen-Zulassungen. „In unserem Abend- und Wochenendkatalog werden die Leute oft an einigen Kursen teilnehmen, um zu sehen, ob sie gut zu unserer Institution passen oder ob sie wieder zur Schule gehen können. Manchmal braucht es Zeit, um wieder in den Groove zu kommen. “

Evergreen und viele andere Schulen im ganzen Land bieten auch Studiengebühren für Senioren an, obwohl die Altersvoraussetzungen von 60 bis 65 Jahren reichen können. Andere Einrichtungen wie die James Madison University und das New Yorker Baccalaureate für einzigartige und interdisziplinäre Studienprogramme der City University of New York College-Kredit für Lebenserfahrung. Stipendien und Stipendien für ältere, nicht traditionelle Studenten sind selbstverständlich sowohl von privaten Organisationen als auch von einzelnen Colleges erhältlich.

Mehr über College Aid:

  • Taschenrechner für Studenten
  • 9 Möglichkeiten, das College kostenlos zu besuchen
  • Kann sich Unterricht nicht leisten? Versuchen Sie diese Hochschulen
Erstellen Sie einen news alert für "College Finance"