Stellen Sie sicher, dass Ihre Kinder eine Gutschrift für Sie sind, indem Sie die Steuergutschrift für Kinder beantragen

Stellen Sie sicher, dass Ihre Kinder eine Steuergutschrift für Sie sind

Heldenbilder / Getty Images

Die meisten Eltern betrachten ihre Kinder als Segen. Während der Steuersaison ernten sie die Belohnung der Elternschaft, indem sie die Steuergutschrift für Kinder beanspruchen.

Die beliebte Steuergutschrift in Höhe von 1.000 US-Dollar pro Kind wurde dank des im Januar 2013 erlassenen American Taxpayer Relief Act, der auch als „Tax Cliff“ -Steuergesetz bezeichnet wird, zu einem festen Bestandteil des Steuergesetzes gemacht.

In jüngerer Zeit wurde die Steuererleichterung weiter verbessert. Die Komponente, die eine zusätzliche rückerstattungsfähige Steuergutschrift für Kinder ermöglicht - das ist das Geld von Uncle Sam, auch wenn Sie keine Steuern schulden - wurde dauerhaft unter das Steuergesetz unter Schutz der Amerikaner vor Steuererhöhungen (PATH Act von 2015) aufgenommen.

Unter PATH können Familien, die mehr als 3.000 US-Dollar verdienen, weiterhin die Steuererleichterung in Anspruch nehmen. Diese Schwelle sollte bis 2018 auf fast 15.000 US-Dollar steigen, was bedeutet, dass viele Familien die zusätzliche rückzahlbare Gutschrift nicht mehr erhalten hätten.

Diese permanenten Änderungen der Steuergutschrift für Kinder sind eine gute Nachricht für Eltern, die feststellen, dass die Steuergutschrift eine einfache Möglichkeit ist, ihre Steuerschulden Dollar für Dollar zu reduzieren und möglicherweise eine Rückerstattung zu erhalten.

RATENSUCHE: Vergleichen Sie heute die Hypothekenzinsen bei Bankrate.com!

Grundlegende Anforderungen

Es gibt bestimmte Tests, die Sie - und Ihre Kinder - erfüllen müssen, bevor der IRS Sie die Steuergutschrift beanspruchen kann.

Die wichtigste Voraussetzung ist, dass Ihr Kind am Ende des Steuerjahres 16 Jahre oder jünger ist.

Das Kind muss jedoch nicht unbedingt Ihr Kind sein. Ein qualifizierendes Kind in den Augen der IRS könnte auch Ihr Geschwister (entweder Voll- oder Schritt) oder ein Nachkomme eines dieser Verwandten sein, beispielsweise ein Enkel, eine Nichte oder ein Neffe.

Ihre Kinder können durch Geburt, Adoption oder durch die Unterbringung Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter durch ein Gericht oder eine bevollmächtigte Behörde bei Ihnen sein.

Die IRS prüft auch, wie viel Einkommen Sie für den Großteil der Pflege des Kindes haben.

Und der Kredit läuft aus, wenn Sie $ 110.000 verdienen und verheiratet sind und eine gemeinsame Rendite einreichen. Verdienen Sie $ 75.000 und melden Sie sich als Haushaltsvorstand, alleinstehende oder qualifizierte Witwe oder Witwer an. oder machen 55.000 $ und sind getrennt verheiratet.

Wenn Sie andere Gutschriften in Anspruch nehmen, kann sich dies auf die endgültige Höhe der Steuergutschrift für Kinder auswirken, die Sie geltend machen können. Die Anleitungsbroschüren für Form 1040 und Form 1040A enthalten die Arbeitsblätter, die Sie benötigen, um dieses Guthaben zu berechnen. Ausführliche Beispiele finden Sie auch in der IRS-Publikation 972, Child Tax Credit.

RATENSUCHE: Vergleichen Sie noch heute die Sparkontentarife bei Bankrate.com!

Zusätzliche Gutschrift bekommen

Ein Nachteil der Steuergutschrift für Kinder besteht darin, dass sie nicht erstattungsfähig ist. Das bedeutet, dass Sie dabei helfen können, Ihre Steuerrechnung zu löschen, aber Sie erhalten keine Erstattung.

Nehmen Sie zum Beispiel Jim und Joan, ein Paar mit zwei Kindern, die eine Gesamtsteuerermäßigung für Kinder in Höhe von 2.000 Dollar berechnen. Da jedoch die Steuerrechnung von Jim und Joan $ 900 beträgt, verlieren sie einen Teil des Steuervorteils des Kredits. Sie können damit das auslöschen, was sie der IRS schulden, aber die anderen $ 1.100 sind effektiv verloren.

Joan, Jim und andere Filer in ähnlichen Situationen könnten jedoch möglicherweise den gesamten oder einen Teil des nicht erstattungsfähigen Teils über die zusätzliche Kindersteuergutschrift zurückerhalten.

Die zusätzliche Kindersteuergutschrift ist, wie bereits erwähnt, eine erstattungsfähige Steuergutschrift. Im Allgemeinen beträgt die zusätzliche Steuergutschrift für Kinder 15 Prozent Ihres steuerpflichtigen Einkommens, das 3.000 USD übersteigt.

Wie kann ich die Credits beanspruchen?

Neben dem finanziellen Vorteil ist die Steuergutschrift für Kinder nicht schwer zu beantragen. Füllen Sie einfach das Arbeitsblatt in Ihrer 1040- oder 1040A-Anleitung (oder in Ihrer Steuersoftware) aus. Geben Sie dann den richtigen Betrag in Ihre Steuererklärung ein.

Die Inanspruchnahme des zusätzlichen Kreditbetrags erfordert, wie die meisten mit dem Kind verbundenen Aufgaben, zusätzliche Zeit und Arbeit. Abhängig von der Anzahl der beanspruchten Kinder und der Höhe der nicht in Anspruch genommenen Steuergutschrift für Kinder gibt es unterschiedliche Berechnungen. Um Ihre genaue rückerstattungsfähige Steuergutschrift zu ermitteln, müssen Sie ein Arbeitsblatt ausfüllen und das Formular 8812 ausfüllen und zusammen mit Ihrer individuellen Steuererklärung einreichen.

Wenn Sie Steuersoftware verwenden, führt Sie dieses Programm durch die zusätzlichen Schritte, die erforderlich sind, um die höchste Steuergutschrift von Ihren Kindern zu erhalten.

Aber lassen Sie sich nicht durch zusätzliches Papier oder Computerarbeiten aufhalten. Die Berechnungen könnten sich wirklich auszahlen.