März 2011: Arbeitsplatzsicherheit

März 2011: Arbeitsplatzsicherheit

Wie beurteilen Sie Ihre Arbeitssicherheit heute im Vergleich zu vor 12 Monaten?

  • Die Zahl der Menschen, die sich in Bezug auf ihre Arbeitsplätze sicherer fühlten, stieg im Februar nur um ein Prozent, obwohl die Arbeitslosenquote in letzter Zeit zurückgegangen ist.
  • Die Zahl der Personen, die sich hinsichtlich der Arbeitsplatzsicherheit weniger sicher fühlten, stieg von Februar auf 21 Prozent (18 Prozent).
  • Arbeitnehmer unter 30 Jahren waren am zuversichtlichsten, 24 Prozent fühlten sich in Bezug auf ihre Arbeit sicherer.

Es könnte noch einige Jahre dauern ...

Mark J. Perry, Ph.D.

Professor für Finanzen und Betriebswirtschaft an der University of Michigan-Flint

Nahezu alle Wirtschaftsindikatoren deuten nun auf einen US-Arbeitsmarkt hin, der solide Gewinne erzielt und sich kontinuierlich verbessert. Im Vergleich zu einem Jahr hat die Wirtschaft 1,5 Millionen Arbeitsplätze im privaten Sektor geschaffen, die Arbeitslosenquote ist von 9,7 Prozent auf 8,9 Prozent gesunken, und die Überstunden in der Fertigung erreichten ein Vierjahreshoch. Trotz aller positiven Anzeichen für eine starke Erholung der Wirtschaft und des Arbeitsmarktes scheinen die Amerikaner hinsichtlich der Arbeitsplatzsicherheit etwas nervös zu sein. Vielleicht ist das verständlich angesichts der Tatsache, dass wir uns wahrscheinlich in einer "Erholung ohne Arbeit" befinden, die bis 2012 andauern könnte. Es könnte noch einige Jahre dauern, bis die Amerikaner ein starkes Beschäftigungswachstum und eine viel niedrigere Arbeitslosenquote eingehen, bevor sie sich wirklich sicher sind.

Finanzielle Fix-It

  • Kreditgenossenschaften sind Champions mit freiem Check
  • Ist Mobile Banking für Sie?
  • Finden Sie die besten Tarife in Ihrer Nähe
  • Wie sicher ist Ihre Bank?
  • Gebühren, Tarife sind für Bankkunden kein entscheidender Faktor
  • 8 gute Möglichkeiten, wachsende Bankgebühren zu vermeiden

«Zurück zur Umfrage des Financial Security Index.

Index der finanziellen Sicherheit
  • Auschecken?
  • Ich habe über Jobs gearbeitet
  • Das Einsparpotenzial
  • Für immer verschuldet?
  • Wir fühlen uns nicht würdig
  • Insgesamt