10 Zimmerdekor-Ideen für ein kleines Budget: Designer verraten ihre sparsamen Geheimnisse

10 Zimmer Dekor Ideen auf ein Budget

1 von 11

10 Zimmerdekor-Ideen mit kleinem Budget

© gamespirit / Shutterstock.com

Big Style muss nicht viel Geld kosten.

Sie können einen schönen Raum für Ihr Budget entwerfen - vor allem, wenn die Profis einige der Geheimnisse verraten, die sie in ihren eigenen vier Wänden verwenden.

Trends? Vergiss es. Der eigentliche Schlüssel ist es, es einfach zu halten, sich auf Dinge zu konzentrieren, die Sie lieben.

Und wenn Sie keine Ahnung haben, wo Sie anfangen sollen, stellt sich heraus, dass dies auch ein Trick ist.

Schauen Sie sich einen Schatz an, sagt Leatrice Eiseman, Mitglied der American Society of Interior Designers, oder ASID, Autor von "Colors for Your Every Mood" und Geschäftsführer des Pantone Color Institute.

Es kann sich um ein Möbelstück, ein Accessoire oder sogar um ein Kleidungsstück handeln. Wenn man es betrachtet, macht man wirklich glücklich: "Das könnte der Kern Ihrer Farbe sein", sagt sie. "Der Vorbehalt - es muss etwas sein, das du liebst."

Sind Sie bereit für ein paar großartige Ideen für Ihr Zimmer? Hier sind 10 Designer-Strategien, die Sie kombinieren können.

RATE SUCHE: Haben Sie die Heimat Ihrer Träume gefunden? Vergleichen Sie die Hypothekenzinsen bei Bankrate.com noch heute!

Die Bankrate täglich

2 von 11

Seien Sie klug mit "negativem Raum"

© alexandre zveiger / Shutterstock.com

Möchten Sie einem Zimmer einen neuen Look geben oder sogar Geld verdienen?

"Eines unserer Lieblingssachen, an das viele Leute nicht denken, ist es, einen genauen Blick darauf zu werfen, was sich in einem Raum befindet und was man herausziehen kann", sagt John Petersik, Co-Autor seiner Frau Sherry vom Besten. Verkaufsbuch „Young House Love“ sowie ein beliebter DIY-Blog mit dem gleichen Namen.

Eine nachdenkliche Reinigung von Gegenständen ist eine kostenlose Möglichkeit, einem Raum ein frisches Aussehen zu verleihen “, sagt er. Und wenn Sie verkaufen, was Sie nicht mehr verwenden, können Sie sogar ein paar Dollar verdienen.

"Sie wollen etwas Negatives für die Augen, um sich auszuruhen", sagt Nan Sloan, ASID, Innenarchitekt bei The Sitting Room, einem Studio und einer Boutique. Und zu viele Häuser hätten zu viele Dinge, fügt sie hinzu.

Ein Geheimnis: Zieh den Raum aus und füge die großen Teile wie ein Sofa und einen Teppich zurück. Dann fügen Sie kleinere Stücke hinzu - Lampen, Kunst und kleines Zubehör, sagt Sloan.

Die Möbel gegen die Wände zu drücken ist eine andere Praxis, die den professionellen, eleganten Look wegnimmt.

Ziehen Sie stattdessen Möbel von Wänden weg und erstellen Sie Gesprächsbereiche mit einigen Stühlen in einem Winkel von 90 Grad oder parallel, sagt Sloan. Oder erzielen Sie denselben Effekt, indem Sie einen Eckstuhl oder einen Tisch auf der Diagonale drehen.

3 von 11

Verwenden Sie klassische Farben

© Artazum / Shutterstock.com

Beginnen Sie mit einem klassischen Farbschema, das nicht zu trendy ist “, sagt Kerrie Kelly, ASID, Autorin von„ Home Décor “und Kreativdirektor des Kerrie Kelly Design Lab.

Heute muss das nicht grau oder beige sein, sagt sie. Die heutigen Neutralen können alles von Marineblau bis hin zu einigen Gelbtönen umfassen.

Machen Sie Wände und große Teile in neutralen Farben, "und zögern Sie nicht, Textur hinzuzufügen", sagt sie.

Verwenden Sie kleinere Möbelstücke und Accessoires, um Farbstempel hinzuzufügen, sagt Kelly. Diese Gegenstände sind "leicht mit den Jahreszeiten und Ihrer Stimmung zu wechseln - und das ist nicht teuer."

Sie wissen, dass der Rat der alten Schule, dass weiße Räume gemacht werden, größer aussieht? Vergiss es.

Wenn Sie für sich selbst dekorieren und nicht zum Verkauf inszenieren, bleiben Sie bei den Farben, die Sie lieben. Wenn das bedeutet, einen kleinen Raum in einer dunkleren Farbe zu malen, dann sagt Kelly, die ihren eigenen kleinen Speisesaal mit einer Marine gemalt hat, die sie liebt. "Gehen Sie mutig."

"Erstellen Sie eine neutrale Kulisse und legen Sie die Ebenen auf", sagt Kelly. "Ihr Bauch wird Ihnen sagen, wenn es richtig ist."

4 von 11

Keine Angst vor Farbe

© sedat seven / Shutterstock.com

Es ist ein Designklassiker: „Eine Dose Farbe ist am erschwinglichsten und kann den größten Unterschied machen“, sagt Eiseman. "Auch wenn es eine Wand ist."

Ein Raum wirkt dadurch „dramatisch, frisch und sauber“, sagt sie.

Einen kleineren Raum für ein Budget dekorieren? Vereinheitlichen Sie einige Räume mit einer "schönen, etwas neutralen" Farbe, sagt Sloan. "Holen Sie sich etwas, das von Raum zu Raum fließen wird."

Einer ihrer Lieblingsplätze ist Benjamin Moores "Historical Collection", sagt sie.

Denken Sie daran, dass sich die Farben mit dem Licht, der Stunde, der Jahreszeit, dem Zuhause und der Wand ändern. Wenn Sie einen wirklich neutralen Farbton wünschen, sollten Sie diese komplexen "Chamäleonfarben, die schwer zu benennen sind", in Betracht ziehen.

Anstatt gelbe Wände, sagt Sloan: "Ich möchte, dass jemand meine gelben Wurfkissen bemerkt."

Sie können auch eine Breakout-Farbe in einem Raum verwenden und trotzdem das Haus aussehen lassen, sagt Eiseman. Ein Trick besteht darin, einen Weg zu finden, um diese Farbe in den angrenzenden Raum einzufügen.

Eiseman tut dies mit einem roten Chili-Pfeffer an den Wänden des Eßzimmers, der dann in großen Kunstwerken das Rote im angrenzenden Raum fortsetzt. "Das bringt Sie visuell von einem Gebiet zum anderen und vergrößert den Raum", sagt sie.

RATE SUCHE: Benötigen Sie einen persönlichen Kredit? Erhalten Sie noch heute den besten Kredit für Sie bei Bankrate.com!

5 von 11

Raum neu gestalten Recycling

© Phovoir / Shutterstock.com

„Vieles ist der Nachschub“, sagt Sloan. "Neu streichen, wiederverwenden, neu verwenden."

Das Sloan verfügt über eine 3-Schubladen-Kiefer-Truhe, die zu verschiedenen Zeiten eine TV-Konsole, einen Nachttisch und einen Beistelltisch hatte.

Oder legen Sie einen Speisesaal in ein Büro oder eine Bibliothek und füllen Sie ihn mit Büchern anstelle von Geschirr, sagt Kelly.

Sloan verwandelte einen überholten, aber beliebten Rock in Wurfskissen - ein Muster, das sie wirklich mochte, rettete er für sein Zuhause. "Es ist die Freude, in einen Raum zu gehen und dieses Muster zu sehen, das ich liebe", sagt sie.

Sie können auch Farbe, Polsterung und neue Kissen verwenden, um Flohmarktfunde oder Familienteile zu erfrischen, sagt Kelly. Für einen ihrer Kunden hatte sie einen Satz alter, malvenfarbener Damast-Esszimmerstühle im Fischgrätmuster. "Es hat ein veraltetes Möbelstück in etwas Schönes verwandelt", sagt sie. "Es ist jetzt einer ihrer Lieblingsbereiche in der Heimat."

6 von 11

Hören Sie auf, das „Gute“ für Unternehmen zu speichern

© Patagape / Shutterstock.com

Sie kennen all die „besonderen“ Gegenstände, die Sie für Gäste oder Ferien ausbrechen? Hören Sie auf, sie zu speichern und verwenden Sie sie, sagt Eiseman.

Umgeben Sie sich mit den Dingen, die Ihnen Freude bereiten, wenn Sie sehen, sagt sie.

Oder zeigen Sie ein paar sorgfältig ausgewählte Gegenstände aus einer Kollektion - alles aus Omas Teetassen oder etwas, das Sie lieben - in einem Regal, das Sie in einem Geschäft zu Hause kaufen können. "Übertreiben Sie es nicht", sagt Sloan. "Bearbeiten ist der Schlüssel."

Aber ein paar gut platzierte persönliche Accessoires erzählen eine Geschichte und machen einen Raum warm.

Natürliche Materialien funktionieren auch gut. Zeigen Sie eine Auswahl an Muscheln, Steinen oder Kiefernzapfen. „Plötzlich ist es ein hübsches Accessoire“, sagt Sloan, der diese Technik in ihrem eigenen Zuhause anwendet.

7 von 11

Tricks für erschwingliche Kunst

© Africa Studio / Shutterstock.com

Kunst kann einen Raum vereinheitlichen und fertig stellen. Es kann aber auch teuer sein.

Wenn Sie eine preiswerte Alternative suchen, schauen Sie in Ihrem bevorzugten Rabatt-, Big-Box- oder Bastelgeschäft nach passenden Rahmen in einer Vielzahl von Größen, sagt Sloan. Verwenden Sie die Rahmen und die Matte für Ihre eigenen Fotos, Kinderzeichnungen, Bilder aus einem alten Buch oder etwas, das Sie erstellen, sagt sie. Ein Objekt mit persönlicher Bedeutung "ist so viel interessanter", sagt Sloan.

Oder fügen Sie Farbe hinzu, indem Sie Stücke eines Lieblingsstoffs oder einer Tapete einrahmen, sagt sie.

Eine andere Raumdekor-Idee: Verwenden Sie einen Filter für Familienfotos, um ihnen einen altmodischen Sepia-Look zu verleihen, sagt Sloan.

RATE SUCHE: Denken Sie darüber nach, ein Darlehen für Wohneigentum zu bekommen? Vergleichen Sie heute die Eigenheimzinsen bei Bankrate.com!

8 von 11

Geben Sie den Vorhängen einen individuellen Look für weniger

© alexandre zveiger / Shutterstock.com

Möchten Sie benutzerdefinierte Vorhänge oder Vorhänge ohne benutzerdefinierte Kosten?

Nehmen Sie sich Vorhänge oder Vorhänge vom Boden bis zur Decke, anstatt nur die Fenster zu verdecken, sagt Kelly. "Es zieht den Blick auf sich." Und es ist ein optischer Trick, den Sie auch mit einem Duschvorhang im Badezimmer anwenden können, sagt sie.

Um es kostengünstiger zu machen, fügen Sie ein paar Zentimeter Stoff zu fertigen Vorhängen oder Vorhängen hinzu. "Es sieht nach Gewohnheit aus, aber Sie beginnen mit einer erschwinglichen Basis", sagt Kelly.

Die gleiche Strategie funktioniert mit hängenden Leuchten oder Kunstobjekten, um die Blicke auf sich zu ziehen und Wände größer erscheinen zu lassen.

Sie können Ihre eigenen Vorhänge auch von Grund auf selbst anfertigen, wenn Sie eine gerade Linie nähen oder ein Bügelbild verwenden können, sagt Sherry Petersik, Co-Autorin mit ihrem Ehemann John des Bestseller-Buches "Young House Love" beliebter DIY-Blog mit dem gleichen Namen.

Ein weiterer Trick, um mehr Licht hereinzulassen und Fenster größer erscheinen zu lassen, besteht darin, die Vorhänge und Stangen auch auf beiden Seiten weit über das Fenster hinaus zu ziehen, sagt sie. Auf diese Weise blockieren offene Vorhänge kein Glas, und größere Fensterbehandlungen lassen die Illusion größerer Fenster erscheinen, sagt Petersik.

9 von 11

Sparen Sie bei Teppichen

© PlusONE / Shutterstock.com

Teppiche verleihen einem Raum Farbe, Muster, Textur und Persönlichkeit, sagt John Petersik.

"Wir sind große Fans von Teppichböden in jedem Raum - sogar in einem Teppichboden", sagt er. "Sie sind eine großartige Möglichkeit, einen Raum zu definieren."

Aber sie sind nicht billig. Einige Möglichkeiten zum Speichern:

  1. Suchen Sie nach flach gewebten Teppichen. Sie sind oft für die Verwendung mit einer Teppichunterlage gedacht, sie sind dünner und günstiger, sagt Sherry Petersik.
  2. Ein bisschen Online-Fledermaus können Sie Teppiche zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten. Die Petersiks empfehlen, online nach Einkäufen zu suchen, insbesondere bei Discountern für zu Hause (wie IKEA und HomeGoods) und E-Tailern (Overstock.com und JossAndMain.com).

Da Online-Einkäufe häufig bedeuten, dass Sie den Stoff nicht sehen oder berühren können, empfehlen sie das Lesen von Kundenkommentaren, um sich ein Bild von der Qualität zu machen. Google den genauen Namen des Artikels und möglicherweise finden Sie es - plus weitere Kommentare und möglicherweise ein paar Bilder von Käufern - auch auf anderen Websites, sagt Sherry Petersik.

10 von 11

Kitchen nip / tuck

© eurobanks / Shutterstock.com

Möchten Sie billig eine Küche auffrischen? Malen Sie die Schränke und wechseln Sie die Hardware aus.

Ein neuer Trend: Metalle müssen nicht mit Geräten oder Sanitärinstallationen übereinstimmen, sagt Kelly. "Geh mit deinem Bauch und was du liebst."

RATE SEARCH: Überlegungen zur Refinanzierung Ihrer Hypothek? Vergleichen Sie die Hypothekenzinsen heute bei Bankrate.com!

11 von 11

Ideen stehlen

© Peter „Hopper“ Stone / Shutterstock.com

Die Popkultur ist ein großartiger Ort, um Hinweise zum Arrangieren von Möbeln und Accessoires zu erhalten.

Egal, ob es sich um eine Design-Site, Ihre Lieblings-TV-Show oder um Immobilienseiten handelt, Sie können tolle Raumdekor-Ideen für Ihr Eigenheim erhalten. Schauen Sie sich also die Räume an, die auf großen oder kleinen Bildschirmen wirklich ansprechend sind, mit einem kritischen Blick, um Ideen zu sehen, die Sie mögen. Sie verschwenden keine Zeit - Sie recherchieren für eine Budget-Neugestaltung.

Wenn es um Farben, Armaturen oder Möbel und Accessoires geht, wenn Sie anfangen, sich mit dem zu umgeben, was Sie lieben, sagt Kelly: "Die Dinge, die uns ansprechen - dann beginnt der Spaß."