6 einfache Schritte zum Online-Kauf eines Autos

6 einfache Schritte für den Kauf eines Autos online .com

Einen Autovertrag verhandeln

Sie wissen, dass Sie ein neues Auto brauchen, aber Sie haben Angst vor dem Hin und Her, mit dem Sie sich mit einem Autoverkäufer auf dem Autohaus treffen müssen.

Schalten Sie stattdessen Ihren Computer ein.

"Wenn Sie ein neues Auto kaufen, können Sie das Internet nutzen", sagt Lauren Fix, Autor von "Lauren Fix's Guide to Loving your Car". Von der Festlegung eines Budgets bis hin zur Ermittlung eines angemessenen Preises und sogar der Finanzierung des Kaufs, des Internets bietet für jeden Schritt Ihrer Autokaufreise etwas.

Hier erklären Experten, wie Sie mithilfe von Online-Ressourcen den besten Preis für Ihr nächstes Auto aushandeln können.

Beginnen Sie mit den Grundlagen

Um zu entscheiden, wie viel Sie sich für ein Auto leisten können, sollten Sie zwei Faktoren berücksichtigen: Anzahlung und monatliche Zahlung.

Bestimmen Sie für eine Anzahlung, ob Sie es sich leisten können, einen Teil des Fahrzeugpreises im Voraus zu zahlen. Wenn Sie ein Auto zum Tauschen oder Verkaufen haben, überprüfen Sie das Kelley Blue Book, um den Wert zu ermitteln.

Wenn Sie sich für einen Teil oder den gesamten Kauf Geld leihen müssen, müssen Sie die Höhe der Schulden, die Sie derzeit tragen, in Rechnung stellen. Ihre Gesamtverschuldung sollte laut Consumer Reports nicht mehr als 36 Prozent Ihres Bruttoeinkommens betragen. Berechnen Sie 36 Prozent Ihres monatlichen Bruttoeinkommens und ziehen Sie monatliche Rechnungen, etwaige Darlehenszahlungen sowie Zahlungen für Hypotheken und Kreditkarten ab. Daraus ergibt sich, wie viel Sie sich für eine monatliche Autozahlung leisten können.

Online-Rechner können Ihnen dabei helfen, monatliche Zahlungsszenarien auszuprobieren.

Berücksichtigen Sie neben dem tatsächlichen Ticketpreis auch Kosten wie Versicherung, sagt Fix. Wenn Sie ein Auto kaufen, das neuer ist als das, mit dem Sie fahren, steigen die Prämien.

Wenn Sie eine Preisspanne festgelegt haben, suchen Sie online nach Autos, die in diese Grenzen passen. Verwenden Sie Websites wie Edmunds.com, AutoTrader.com und CarZen.com.

Testen Sie das Auto

Wenn Sie wissen, was Sie sich leisten können, und mehrere Optionen in Ihrem Preisbereich haben, müssen Sie den Computer ein wenig ausschalten.

"Kaufen Sie nie ein Auto, ohne es zu testen", sagt Fix. Sie können viele Informationen online finden, aber sogar Google kann Ihnen nicht helfen, genau zu bestimmen, wie es sich anfühlt, auf dem Fahrersitz zu sitzen.

Stellen Sie beim Testen des Autos sicher, dass Sie problemlos ein- und aussteigen können. Sie möchten sich beim Fahren wohl fühlen. Überprüfen Sie auch, ob Sie die Instrumente leicht sehen und die Bedienelemente erreichen können.

Während Testfahrten für jedes Auto wichtig sind, ist es wichtig, wenn Sie ein gebrauchtes Auto kaufen. Fragen Sie nach der Geschichte des Autos und sehen Sie den Titel des Autos, sagt Fix. Wenn Sie ernsthaft darüber nachdenken, ein Auto zu kaufen, lassen Sie es von einem von Automotive Service Excellence oder ASE zertifizierten Techniker prüfen.

Preise online vergleichen

"Wenn Sie erst einmal wissen, welchen Autotyp Sie haben möchten, wird der Kauf eines Fahrzeugs zu einer Angelegenheit der Preisfindung oder der Suche nach einem Weg, den besten Preis zu zahlen", sagt Jesse Toprak, Vizepräsident von TrueCar.com.

TrueCar.com zeigt Ihnen eine Glockenkurve der letzten Preise bei Händlern in Ihrer Nähe. Bei Edmunds.com finden Sie den „wahren Marktwert“ eines bestimmten Fahrzeugs, einen Preis, der auf den tatsächlichen Verkaufsdaten Ihrer Region basiert. Cars.com bietet eine Anwendung zum Herunterladen, die Ihnen beim Durchsuchen von Fahrzeugen und Preisen hilft. Wenn Sie eine Website finden, die eine Auto-Shopping-App anbietet, die kostenlos ist, verwenden Sie sie, sagt Fix.

Lesen Sie Händlerbewertungen online

Bevor Sie zu den Händlern in Ihrer Nähe zurückkehren, um einen Preis auszuhandeln, informieren Sie sich, was andere Verbraucher über sie sagen. Auf Bewertungsseiten wie DealerRater.com können Sie sehen, wie Kunden Händler in Ihrer Nähe nach Kundendienst, Arbeitsqualität, Freundlichkeit, allgemeiner Erfahrung und dem Preis des Autos bewerten.

CarDealerReviews.org und MyDealerReport.com sind zwei weitere Websites, die für Bewertungen und Bewertungen lokaler Händler zu besuchen sind.

Untersuchen Sie die Finanzierungsmöglichkeiten

Wenn Sie einen Autokredit durch ein Autohaus erhalten, wird der Händler wahrscheinlich die für Sie verfügbaren Autokredite prüfen und dann den Zinssatz erhöhen, beispielsweise von 10 Prozent auf 13 Prozent, sagt Greg Thibodeau, CEO von myAutoloan.com. Der Unterschied ist Gewinn für sie.

Um ein besseres Angebot zu erhalten, suchen Sie online nach direkten Angeboten für Kreditgeber. Bankrate listet die aktuellen Zinssätze für automatische Darlehen in Ihrer Region auf. Sie können sich online einen Autokredit sichern, bevor Sie zum Händler zurückkehren.

Gehen Sie auch zu Ihrer Bank oder Kreditgenossenschaft, die über die Online-Tarife verfügt, um sich nach einem Autokredit zu erkundigen.

Kaufen Sie das Auto online

Mit Preisangeboten und Finanzierungsinformationen sind Sie bereit, zum Händler zurückzukehren, um die Verhandlungen zu beginnen. Wenn Sie den Kauf jedoch lieber über das Internet abschließen möchten, geben Ihnen viele Händler ein kostenloses Angebot online oder prüfen ein Angebot. Beschränken Sie die Suche im Falle eines Gebrauchtwagens auf Ihre Region, sodass Sie das Fahrzeug vor dem Kauf sehen und testen können.

Und wenn Sie auf alles Feilschen verzichten möchten, bieten Websites wie From Car to Finish einen Einkaufsservice, der die Verhandlungen für Sie übernimmt. Es wird sich mit mindestens vier Händlern in Ihrer Nähe in Verbindung setzen, um Angebote für Autos zu erhalten und Ihnen einen Bericht über die Angebote zu geben.